27.06.2016

Die Türkei ist zur Zielscheibe terroristischer Attentate geworden. Seit einem Jahr häufen sich die Anschläge und treffen auch die großen Städte Ankara und Istanbul. Hat der türkische Staat die Islamisten im eigenen Land zu lange geduldet? Wie kam es zu dieser Entwicklung?

ARTE vom 27.06.2016

20.06.2016

Dem Volk der Unerwünschten gehören weltweit rund 23.4 Millionen Menschen an: Vertriebene, Flüchtlinge und Migranten leben am Rande der Nationalstaaten. In "Refugistan" leben die, die keiner will, unter der Aufsicht der Verwaltungskrake UNHCR. ARTE bietet einen erschütternden Einblick in das Leb...

14.03.2016

Im Südosten der Türkei, weniger als hundert Kilometer vom kriegszerrütteten Syrien entfernt, geht ein geheimes Netzwerk erhebliche Risiken ein, um IS-Deserteure aus dem Land zu schleusen. Erstmals erklären sich ehemalige Terrorkämpfer bereit, offen und im Detail über ihre Rolle in der Terrormil...

05.11.2015

Sophie Nivelle-Cardinale und Etienne Huver haben während anderthalb Jahren recherchiert, wie der syrische Staat systematisch Bürger verschleppt.  Ihr Film "Vermisst! Syriens geheime Kriegswaffe" zeigt die grausamen Methoden eines durchdachten Todesapparats, wo Willkür, Grausamkeit und Folter an...

13.02.2015

Vor dem Hintergrund der Bedrohung der nordsyrischen Stadt Kobane durch den Islamischen Staat (IS) schildert die Dokumentation an der sich wandelnden öffentlichen Wahrnehmung Abdullah Öcalans vom Terroristen zur “Stimme des Friedens” den Konflikt um die Eigenständigkeit der Kurden und mahnt eine...

10.02.2015

Dezember 2014: Vorrückende ISIS-Truppen kesseln den nordirakischen Sindschar-Höhenzug ein. Die kurdischen Dörfer, in denen Jesiden, Muslime und Christen leben, sind von der Außenwelt abgeschnitten.

ARTE vom 10.02.2015

05.02.2015

Laut westlicher Geheimdienste ist der IS die reichste Terrororganisation der Welt. Ihr Einkommen, die Summe aus Kriegssteuern, Lösegeldern und natürlich Erdöl, lässt sich mit dem Bruttonationaleinkommen eines Staates wie Liberia vergleichen. Wie ist diese Organisation entstanden, was ist ihr Wi...

02.01.2015

Drei Syrische Aktivisten filmen ihren Alltag in der Revolution…

 

ARTE

02.12.2014

Seit März 2011 bekommt der Libanon die Auswirkungen des Konflikts im Nachbarland Syrien mit ganzer Wucht zu spüren. Kann der Libanon dem Druck standhalten oder verfällt der Staat erneut ins Chaos?

10.09.2013

Hafis Al-Assad hatte sich schon früh politisch engagiert. Er wurde nach einem Putsch Verteidigungsminister Syriens und übernahm 1971 nach einem erneuten Militärputsch die Macht als Präsident des Landes. 30 Jahre später folgte ihm sein Sohn Baschar ins Amt. Die Dokumentation analysiert die Gesch...

Please reload

 
Stichworte
Please reload

© SyriAid

SyriAid - Postfach 817 -  CH-3000 - Bern 31 - mail -  PC 60-682692-6

  • Facebook - White Circle
  • Twitter - White Circle