Transport Hilfsgüter

16.03.2013

Von Bützberg aus haben Exil-Syrer Hilfsgüter in ihr Heimatland transportiert, wo es den Menschen nach bald zwei Jahren Bürgerkrieg an allem fehlt. Die Reise was war geprägt von ermüdenden Nachtfahrten und Bürokratie – allein die Ausreise aus der Türkei verschlang drei Tage.

 

Bund vom 16.3.2013

 

Please reload

Please reload

Please reload

 
Stichworte SyriAid Projekte