top of page

Spendenaufruf Erdbebenopfer

Liebe Freundinnen, liebe Freunde von SyriAid


Mit dem schweren Erdbeben im Grenzgebiet von Syrien und der Türkei ist eine Katastrophe über die Region hereingebrochen. Es gibt Tausende Tote, Verletzte und Obdachlose. In Syrien ist der Nordwesten betroffen, darunter auch die von der Türkei besetzte Region Afrin und die von Islamisten kontrollierte Provinz Idlib. In diese Gebiete ist bis jetzt keine Hilfe von aussen gekommen, bei der Bergung von Opfern waren die Menschen völlig auf sich gestellt und mussten mit blossen Händen nach Verschütteten suchen. Den Überlebenden droht Hunger und Kälte. Die Grenzen zur Türkei sind geschlossen, vom syrischen Regime kommt keine Hilfe und die kurdische Selbstverwaltung im Nordosten hat keinen Zugang in die Regionen.


SyriAid wird seine guten Kontakte in den Regionen nutzen, um die nötigsten Hilfsgüter, wie Essen, Decken oder Medikamente zu finanzieren. Wir danken für Ihre Spende!



SyriAid

PC 60-682692-6

IBAN CH96 0900 0000 6068 2692 6





Commentaires


 
Stichworte SyriAid Projekte
bottom of page